360-Grad-Ansichten von Immobilien helfen Eigentümern und Käufern

13. Jul. 2017

360-Grad-Rundgang von Victor investment im Einsatz

Warum wir digitale Technik einsetzen

Als Eigentümer eines Einfamilienhauses - z.B. in Berlin-Grunewald - fragen Sie sich vielleicht, warum beim Verkauf Ihrer Immobilie digitale Technik im Einsatz sein soll.

Victor Investment erklärt Ihnen, warum digitale Helfer in unserem Immobilienbüro im Einsatz sind.

"Wir setzen die Technik für unsere Verkäufer- und Käuferkunden ein", erklärt Markus Nonnenmacher von Victor Investment. 

 

 

 

 

  • Professionelle Aufbereitung
  • Keine Wünsche offen lassen
  • Den richtigen Eindruck erhalten
  • Virtuelle Rundgänge
  • Innen- und Außenaufnahmen kombiniert
  • Jeder Raum dargestellt
  • Luftbilder
  • Zeitersparnis
  • Kosten
  • Eigentümer und Interessenten

 

Vorteil: Professionelle Aufbereitung

Die perfekte Aufbereitung einer Immobilie beim Verkauf ist essentieller Bestandteil im Verkaufsprozess.

"Bei der Vielzahl von Immobilien, die gleichzeitig auf einem Markt wie in Berlin angeboten werden, ist die Konkurrenz besonders groß. Damit eine Immobilie den Kunden erreicht und sich ein Kaufinteressent mit der Immobilie befasst, ist eine technisch einwandfreie und überzeugende Aufbereitung der Immobilie unerlässlich", sagt Markus Nonnenmacher, Geschäftsführer der Victor investment GmbH, dem Spezialisten für exklusive Immobilien in Berlin.

Vorteil: Keine Wünsche beim Interessenten offen lassen

Beispiel Berlin Grunewald: wer in einem großen Immobilienportal nach einer Kaufimmobilie in berlin-grunewald sucht, wird mehr als 100 Suchergebnisse bekommen. Es sind etwas mehr Wohnungen im Angebot als Häuser.

Unter den vielen Angeboten sollen die Kaufinteressenten sich umfassend informieren können und es sollen dort keine fragen offen bleiben. Sonst gehen die Interessenten zum nächsten Kaufangebot über. 

"Unsere Erfahrung ist, dass möglichst viele Informationen im Internet verfügbar sein sollten. Diese müssen dann auch noch den Anforderungen des Kunden entsprechen. Da reicht ein Handyfoto nicht mehr aus", resümmiert Nonnenmacher.

Vorteil: Den richtigen Eindruck erhalten

In einem Markt wie Berlin-Grunewald, in dem Wohnungen, Häuser und Grundstücke im obersten Preissgement angeboten werden, erwarten die Interessenten eine sehr gute bildliche und technische Darstellung von Immobilien. 

"Unser Motto ist: Die Darstellung der Immobilie muss dem Wert angemessen sein", erklärt Nonnenmacher. "Deshalb verwenden wir nicht ein oder zwei Fotos in unseren Darstellungen, sondern setzen oft einen professionellen Fotografen sein, der richtig ausgeleuchtete und perfekte Bilder erstellt."

Und eben die digitale Technik kommt zum Einsatz.

"Wir sind dazu übergegangen mit unserem Partner Immoviewer 360-Grad-Fotos und Begehungen von Wohnungen und Häusern erstellen zu lassen. Dort werden spezielle Kameras eingesetzt und mit einer ganz neuen Software werden aus den Bildern und Videos dann 360-Grad-Ansichten erstellt."

Vorteil: Virtuelle Begehung

"Wir vermeiden gern, dass ein Kunde in eine Immobilie kommt und als erstes sagt, dass der Flur zu klein, zu groß, zu hell, zu dunkel, zu irgendwas ist. Die virtuellen Besichtigungsrundgänge, die wir verwenden und an unsere Kunden schicken, setzen sowohl innen als auch außen Besichtigungspunkte, die der Kunde am Tablet oder PC ansteuern kann" erläutert Nonnenmacher. 

Kennen Sie das auch, dass Sie nach dem Studium eines Exposees eine bestimmte Vorstellung von einer Wohnung haben? Selbst wenn ein Foto verfügbar ist, ist nur schwierig zu erkennen, ob es mit einem Weitwinkel aufgenommen ist und wie die Wirkung des Raumes wirklich ist. 

Hier sind virtuelle Rundgänge sehr viel besser geeignet, um einem Interessenten einen richtigen Eindruck zu vermitteln. 

Vorteil: Innen- und Außenaufnahmen kombiniert

Die Innen- und Außenaufnahmen werden in einem 360-Grad-Rundgang, der richtig erstellt wird, kombiniert. So können Kaufinteressenten nicht nur die einzelnen Räume in einer Wohnung besichtigen, sondern auch gleich die Einbettung in der Nachbarschaft erkennen. 

Vorteil: Jeder Raum dargestellt

Durch die einzelnen Besichtigungspunkte, die bei einer 360-Grad-Besichtigung erstellt werden können, kann jeder Raum in einer Wohnung oder in einem Haus angesteuert werden. Ein richtig erstellter 360-Grad-Rundgang erfasst auch mehrere Stockwerke in einem Einfamilienhaus oder einer Maisonette. 

Vorteil: Luftbild

Nonnenmacher weiter: "Mit einem Drohnenpiloten, der dafür eine Genehmigung hat, lassen wir teilweise Luftbilder erstellen, die dann die 360-Grad-Ansicht und die Begehung einer Wohnung vervollständigen. So erhalten unsere Kunden einen kompletten Überblick über eine Immobilie. Und die Luftbilder sind manchmal wirklich beeindruckend. Natürlich ist ein bewaldetes Grundstück nicht ganz so gut für die Luftbilder geeignet wie ein offenes Grundstück oder ein haus, das an einem See liegt."

Vorteil: Zeitersparnis

Kaufinteressenten können mit den 360-Grad-Ansichten, der Innenbegehung, den Luftbildern und allen weiteren digital aufbereiteten Bildern frühzeitig einen Eindruck davon bekommen, wie die Immobilie aussieht, ob Ihnen Haus, Grundstück und Umgebung gefallen. Das kann erheblichen Zeitaufwand sparen.

Wer aus Süddeutschland nach Berlin zieht und zur Besichtigung extra anreisen muss, kann mit diesen Eindrücken entscheiden, ob sich die Anreise wirklich lohnt. "Deshalb bereiten wir die Immobilien, die wir in den Verkauf nehmen, so sorgfältig auf und stecken viel Geld in die Darstellung. Dies kommt den Kaufinteressenten und unseren Verkäufern als Auftraggebern zugute und kann diesen viel Zeit sparen, wenn es um die Besichtigung geht. 

Vorteil: Kosten

Für den Immobilienmakler bedeutet die lange und aufwändige Vorbereitung natürlich, dass höhere Kosten anfallen. Aber für Eigentümer und Kaufinteressenten kann dies nicht nur zeit sondern eben auch geld sparen, wenn eine unnötige Besichtigung vermieden wird und der Kaufinteressent schon beim eintreten in den Flur sagt: "Das habe ich mir aber ganz anders vorgestellt". 

Nonnenmacher: "Wir sind gespannt, welchen weiteren digitalen Hilfsmittel sich noch ergeben, die wir in unserem Immobilienbüro einsetzen können. Wir versuchen immer auf dem neuesten Stand zu sein und beobachten und testen viele verschiedene digitale Hilfsmittel."

Vorteil: Für Eigentümer und Interessenten

"Alle genannten Vorteile setzen wir bei Victor Investment sowohl für unsere Eigentümer als auch für die Kaufinteressenten ein. Zeitersparnis und Kostenvorteile gelten für beide Kundengruppen gleichermaßen. Wir demonstrieren Ihnen gern wie dies funktioniert und zeigen Ihnen verschiedene Beispiele."

Eine Auswahl an Rundgängen

Schauen Sie unter diesem Link eine Auswahl von 360-Grad-Rundgängen auf unserer Webseite an. 

Bitte hier klicken.